Spacer
Spacer
Spacer
Spacer

Branchen-News Meldung:

2. Juni 2017


Das AF-S Nikkor 28 mm 1:1,4E ED ist ein besonders lichtstarkes Weitwinkel für Profis.

Drei neue Nikkor SLR-Objektive

Mit drei neuen Nikkoren erweitert Nikon seine Palette von Objektiven für weite Bildwinkel. Zum einem lichtstarken Weitwinkel und dem ersten Fisheye-Zoomobjektiv von Nikon gesellt sich ein Weitwinkel-Zoom für das DX-Format.


Das neue AF-S Nikkor 28 mm 1:1,4E ED ist vor allem für Profis gedacht und ermöglicht eine präzise Kontrolle der selektiven Schärfe in der Available-Light-Fotografie mit hoher Auflösung, auch bei vollständig geöffneter Blende. Möglich wird die herausragende Abbildungsleistung durch eine aufwändige optische Konstruktion mit Nanokristallvergütung, Fluorvergütung der außen liegenden Linsenoberflächen sowie zwei ED- und drei asphärischen Linsen. Die staub- und tropfwasserresistente Bauweise ermöglicht den Einsatz bei praktisch jeder Witterung. Das AF-S Nikkor 28 mm 1:1,4E ED ist ab Ende Juni für 2.399 Euro (UVP) erhältlich.

Mit dem AF-S Fish-Nikkor 8–15 mm 1:3,5-4,5E ED können ambitionierte Fotografen von einem kreisförmigen Bild (8 mm) zu einer Vollbild-Fisheye-Darstellung (15 mm) wechseln. Die Naheinstellgrenze liegt bei nur 0,16 m und ermöglicht einen Abbildungsmaßstab bis ca. 1:3. Mit Nanokristallvergütung, Fluorvergütung der außen liegenden Linsenoberflächen, drei ED- und zwei asphärischen Linsen erzielt das staub- und tropfwassergeschützte Objektiv hochaufgelöste Bilder mit Schärfe bis in die Bildecken bereits bei Offenblende. Es wird mit einer arretierbaren Gegenlichtblende geliefert, die auch als „Parkplatz” für den Objektivdeckel dienen kann, und ist ab Mittte Juni für 1.499 Euro (UVP) erhältlich.

Interessante Perspektiven vom weiten Himmel bis zur formatfüllenden Nahaufnahme kann man mit AF-P DX Nikkor 10–20 mm 1:4,5-5,6G VR aufnehmen. Es ist mit dem VR- Bildstabilisator von Nikon ausgestattet; der Autofokus arbeitet mit dem AF-P-Schrittmotor gleichmäßig, schnell und nahezu lautlos, was besonders beim Filmen vorteilhaft ist. Das kompakte Objektiv wiegt nur 230 g und ist deshalb gut für’s Reisegepäck geeignet. Es ist Ende Juni für 379 Euro (UVP) verfügbar.

zu allen aktuellen Meldungen