Spacer
Spacer
Spacer
Spacer

Branchen-News Meldung:

10. August 2017


Mit Shacolla lassen sich die eigenen vier Wände ohne Bohren individuell dekorieren.

Fujifilm führt neues Fotoprodukt ein

Das neue Fotoprodukt Shacolla von Fujifilm macht die Dekoration der eigenen vier Wände jetzt noch einfacher. Shacolla, abgeleitet aus dem japanischen Begriff „Shashin” für „Bild“ und „colla“, abgeleitet von dem Wort „Collage“, ist eine flexible Lösung, die aus selbstklebenden Hartschaumplatten besteht, die ab dem vierten Quartal in fünf Größen erhältlich sein wird.


Dank der selbsthaftenden Panel-Oberflächen kann Shacolla bequem an die Wand angebracht werden. Mühelos lässt sich die Schutzfolie auf der Vorderseite der Shacolla-Panels abziehen und dort das Bild aufkleben. Auch die Rückseite der Panels haftet sicher auf allen glatten Oberflächen und lässt sich jederzeit wieder rückstandslos entfernen.

Jede Shacolla-Packung beinhaltet fünf weiße Hartschaumplatten mit einer Stärke von ca. 5 mm, die wenige Gramm leicht sind. Shacolla ist in fünf Formaten erhältlich, die sich an üblichen Fotoformaten orientieren:
• 8 x 5cm (instax mini Sofortbild-Format)
• 10 x 10cm
• 10 x 15cm
• 13 x 18cm
• 20 x 30cm

zu allen aktuellen Meldungen