Spacer
Spacer
Spacer
Spacer

Branchen-News Meldung:

25. März 2020

Photo+Adventure plant zweigleisig

Die Organisatoren der Photo+Adventure, die am 13. und 14. Juni im Landschaftspark Duisburg stattfinden soll, haben noch keine endgültige Entscheidung getroffen, ob die Veranstaltung zum vorgesehenen Termin stattfindet. Alle Maßnahmen und Empfehlungen der politischen Entscheidungsträger beträfen derzeit lediglich den Zeitraum bis zum Ende der Osterferien am 19. April, heißt es im Blog auf photoadventure.eu. Im Moment spreche aber sicherlich vieles, wenn nicht sogar alles, dafür, dass ein Großteil der aktuell geltenden Regelungen auch darüber hinaus Bestand haben werde und das für das zweite Juni-Wochenende geplante Messe-Festival verschoben werden müsse. Für diesen Fall sei bereits ein Ersatztermin im Landschaftspark gesichert worden.


Die Photo+Adventure soll dann am 10. und 11. Oktober in Duisburg stattfinden. Gegenwärtig werde zweigleisig geplant, versichern die Organisatoren und fügen hinzu: Die Gesundheit und die Sicherheit der Fans, Besucher, Aussteller und Partner sowie der Referenten und Team-Mitglieder stehe klar im Vordergrund. Wenn diese nicht zu gewährleisten sei, werde die Photo+Adventure nicht im Juni stattfinden.

zu allen aktuellen Meldungen