Spacer
Spacer
Spacer
Spacer

Branchen-News Meldung:

30. März 2020

Nächste tPIC für Oktober 2020 geplant

Nach ihrer Premiere im Oktober 2019 soll die Profi-Konferenz Professional Imaging Conference (tPIC) auch in diesem Jahr Ende Oktober stattfinden. Das Programm soll nicht nur vor Ort professionelle Fotografinnen und Fotografen ansprechen, sondern auch als Digitalformat online übertragen werden, um so mindestens 5.000 professionelle Anwender erreichen. 


Auf der tPIC sollen auch in diesem Jahr international tätige Profi-Fotografen, Marketingexperten, Fachanwälte Kreativdirektoren und Fotojournalisten aktuelle Themen und Trends präsentieren. Dabei werden neben hochkarätigen Branchenexperten auch Spezialisten und Insider aus anderen Branchen erwartet, die mit der Imagingwelt neue Schnittmengen bilden.

Zusätzlich soll die Profi-Veranstaltung erneut den Rahmen für den  Austausch zwischen Profis, Imaging-Experten und Business-Multiplikatoren bieten. Neben den Vorträgen stehen darum Networking-Sessions und Diskussionsrunden über aktuelle Branchenthemen ebenso auf dem Programm wie ein kreatives Abend-Event.

Aufgrund der sehr dynamischen Situation, die durch den Coronavirus ausgelöst wurde, soll im Hinblick auf eine vernünftige Planungssicherheit der Veranstaltung ein großer Fokus auf der Vernetzung von Online- und Offline-Erlebnis liegen. Im April wollen die Organisatoren weitere Informationen auf www.tpic.de veröffentlichen.

zu allen aktuellen Meldungen